Tipp: Datenschutz-Erklärung praktisch und umweltgerecht

Patienten müssen nach der neuen Datenschutzverordnung (DSGVO), die am 25. Mai in Kraft getreten ist, ihre Einwilligung zur Datenspeicherung geben. Dazu lässt man sich ein Formular unterschreiben. In den meisten Praxen wird das Formular eingescannt und dann weggeworfen – noch mehr Papier! Die umweltgerechte Lösung:
Warum nicht das Formular mit einem Folienschweißgerät einschweißen, vom Patienten mit einem Folienstift unterschreiben lassen, und nach dem Einscannen die Schrift wieder entfernen. So steht das Formular wieder für den nächsten Patienten bereit und man hat etwas für die Umwelt getan.

Keine Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

Scroll Up